BSK-Logo Bramfelder Schachklub von 1947 BSK-Logo

Teilnahme beim "Turnier mit der Eisenbahn"
Am 18. September waren wir mit zwei Mannschaften bei dem von SC Schachelschweine /
Gymnasium Uhlenhorst-Barmbek ausgezeichnet ausgerichteten Turnier zu Gast.
33 Vierer-Mannschaften traten in sieben Runden (Schweizer System) je 2x20 Minuten gegeneinander an.
Unsere 1. Mannschaft (leider ohne Viktor Su) konnte mit 8 Mannschaftspunkten immerhin Platz 12 erreichen, während unsere 2. leider nur auf Rang 27 kam (hier machte sich das Fehlen von Sergius Kirsch und Philipp Müller doch sehr bemerkbar).
 
Name,VornamePunkteName,VornamePunkte
Mikat,Christian4.1/2Schneider,Jonathan Henry3.1/2
Ababzadah,Farhad4Ta,An3
Ta,Bi5Wolter,Jan-André1
Schneider,John Patrick1.1/2Kirsanow,Simon4

Die erreichten Punktzahlen sprechen für sich - man sieht, wer zu loben ist und wer nicht so konzentriert dabei war. Wobei die 4 Punkte von Simon (8) mit ein wenig mehr Routine auch 5 hätten sein können: gegen  Peter Nies lag Simon mit einer Figur vor, bevor er dann (versehentlich?) einen Bauern anfasste, den er dann leider ziehen musste - und die Partie
kippte und ging verloren. Trotzdem: tolle Leistung, Simon! Auch die Leistungen von Bi (5 Punkte, toll!), Christian (4,5 an Brett 1, sehr gut!) und Farhad sind hervorzuheben.

Sieger wurde übrigens die Mannschaft von HSK 3. Glückwunsch!


Smiley
Zurück zur Jugend-Seite