Bramfelder Schachklub von 1947 e. V.


BSK-Logo

Tournee unter vier Vereinen 2000

Die Tournee stand aus unserer Sicht in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Bei unseren Spielern fehlte etwas die Motivation - woran das lag? Kurz davor lag wie in jedem Jahr das Ende der Punktspiele und anschließend der Willi-Kaufhold-Pokal - aus den "Tournee-Klubs" nur eine Teilnehmerin. Außerdem stand der Beginn des Sommerpokal-Turniers schon im Raum: kein Wunder, dass wir den ersten Termin absagen mussten.
Für die Bergstedter war in diesem Jahr Barmbek eingesprungen, die auch prompt die Siegermannschaft stellten:

1. Barmbek 73,5 Punkte
2. Farmsen  49   Punkte
3. AMTV    46   Punkte
4. BSK       23,5 Punkte

Da nicht alle Spieler an allen Tagen teilnahmen, ist die Einzelauswertung außer bei Platz 1 und einigen wenigen anderen Plätzen nicht ganz klar: auch bei Punktgleichheit geht nicht daraus hervor, aus wieviel Spielen die Punktzahl erziehlt wurde. Daher hier nur die ersten Plätze:
 
RangNamePunkteVereinDWZ
RangNamePunkteVereinDWZ
1Dr.Strenzke10,0AMTV1891
11Steinmann5,5AMTV1871
2Przybylski9,5Barmbek2081
11Sasse5,5Farmsen1792
2Hintz9,5Barmbek1882
11Wegan5,5AMTV1795
4Sander8,5Barmbek1918
14Bigalke5Barmbek1965
5Epstein8,0Barmbek1792
15Rudolph4,5Barmbek1908
6Steinfurth7,0Barmbek1880
15Meyer4,5Barmbek2009
6Leick7,0Farmsen1778
17Graffenberger,W.4,0AMTV1611
8Müller6,5Farmsen1886
17Nikolaus4,0AMTV1715
9Dr.Tiedt6,0AMTV1895
19Behrwaldt3,5BSK1898
9Goldbaum6,0Farmsen1697





Nur ein Spieler unserer 1. Mannschaft nahm teil, aber auch das wg. Urlaub nicht an allen Terminen. Drei Spieler waren aus der 2. dabei, fünf aus der 3. und drei aus der 4., dazu ein Ersatzspieler und ein passives Mitglied. Fazit: das Interesse für dies Turnier scheint bei uns nicht so sehr gegeben - der erste geplante Termin fand sowenig Interessenten, dass wir nicht teilnehmen konnten.

Vergleicht man da mit Barmbek, findet man dort folgende DWZ-Zahlen: 2081, 1882, 1918, 1792, 1880, 1965, 1908, 2009, 2123, 1862, -, 1964, 1790, 1852, 1951, -, -, 1506. Klar, dass Barmbek siegte!
 
Zurück zur Klubinfo
Zurück zur Homepage