Bramfelder Schachklub von 1947 e.V.

BSK-Logo

Seit 01.01.01 Ordentliches Mitglied im " Hamburger Sportbund e.V. "
(vorher Mitglied in der "Vereinigung Hamburger Schachclubs e.V.")


Klub-Info 2001 / Rückblick 2000

Wo?Im Raum Bramfeld / Steilshoop im NO Hamburgs 
Spiellokal: Bildungszentrum Steilshoop, Gropiusring 43 
(Haupteingang der Gesamtschule)

Busverbindungen: MetroBusse 7 und 26 und Stadtbus 118
bis César-Klein-Ring, dann ca. 5 Min. Fußweg über Schreyerring und Fehlinghöhe. 
Oder Anfahrt zu den Parkplätzen über Gründgensstr./Gropiusring.

Gäste sind willkommen!

Wann?dienstags ab 19.00 Uhr 
Jugend: (ebenfalls dienstags)   ab 17.30 Uhr
Punktspiele HJMM beginnen um 16.30 Uhr
Wer?72 Schachbegeisterte, davon 30 Kinder und Jugendliche
Struktur:querbeet durch die Gesellschaft - das "Sie" hört man nur selten... 
Alter: von 4 bis 83
DWZ:zur Zeit bis DWZ 2154 / ELO bis 2271
Monatsbeitrag:Erwachsene Vollzahler: DM 10.- 
       ermäßigt: DM   5.- (gilt auch für Jugendliche)
Jugend bis 14 Jahre: DM   2.-
- Beitrittsgebühr 1 Monatsbeitrag -
Klubzeitung:die BSK-Post erscheint etwa zweimonatlich

Interesse? Dann schau doch mal rein: Schachspiel ist im Verein erst schön!

BSK-Aktuell: Kurzmeldungen 
 
 

HMM 2001

Tabellen-Endstand unserer vier Mannschaften.

BSK-Turniere und Veranstaltungen (teils intern):

Spieltag bei uns immer dienstags!
Achtung: alle Termine unter Vorbehalt (Sanierungsarbeiten am Gebäude)
Was? Wann?  Wie und warum?
Willi-Kaufholt-Gedächtnis-Pokal
Ausschreibung

Endstand
jetzt mit Bildern

19.06.01+
26.06.01
2 x 20 Min. Schnellschach, Schweizer System, 3 Runden pro Abend (am 2. Abend evtl. 4 Runden bei großer Teilnehmerzahl). 
"Tournee vier Vereine":
Barmbek,Vogelweide 20b
Farmsen,Hohnerredder 23
AMTV,RahlstedterStr.159
BSK, Gropiusring 43

Di,05.06.
Mo,11.6.
Mi,20.6.
Di,03.07.
8er-Mannschaften, 2 x 20 Min. Schnellschach Schweizer System, 3 Spiele pro Abend. Zweck: besseres Kennenlernen der Vereine untereinander; Spielorte in nebenstehender Reihenfolge. 
Endstand
Sommerpokal10.07.01 -
28.08.01
musste mangels Beteiligung leider ausfallen - nur sechs Meldungen sind einfach zu wenig.
BSK-Vereinsmeisterschaft 2001
04.09.01 -
04.12.01
intern, 7 Runden Schweizer System, jeweils ein Spieltag gefolgt von einem Nachholtag, Vollzeitpartien mit DWZ-Wertung, 35 Teilnehmer. Wir gratulieren dem neuen Vereinsmeister 2001 Hubert Kappelhoff!
3. U12-Nikolaus-Turnier
Bericht
Rangliste / Fortschrittstabelle
01.12.01offenes Einzelschnellturnier, Jahrgang 89 und jünger,
begrenzt auf 56 Teilnehmer, daher war Voranmeldung unbedingt erforderlich!
Vereins-Blitzmeisterschaft18.12.01intern, Gäste auf Anfrage evtl. möglich
Jugend-Weihnachtsfeier18.12.01intern
4. Jugend-Vereinsmeisterschaft 18.09.01 -
11.12.01
intern, Spielpause in den Herbstferien
Preisskat 11.12.01intern (Mitglieder und Angehörige)

Weitere Infos siehe Jugendabteilung .



Zurück zur Homepage

Info:  E-Mail