BSK-Logo    Bramfelder Schachklub von 1947 e.V. BSK-Logo


Hamburger Mannschaftsmeisterschaften 2002
5. Mannschaft, 1. Kreisklasse C


Termine: 09.01. Großhansdorf 3 (Heimspiel am Mittwoch!), 17.01. Schachfreunde 9 (Auswärts), 29.01. Sasel 2 (H), 13.02. Volksdorf 4 (A), 26.02. Bergstedt 4 (A mit Heimrecht), 02.04. Caissa 2 (H), 12.04. Bille 4 (A), 30.04. Mümmelmannsberg (H), 27.05. Farmsen 3 (A)

Runde 1 (09.01.02): BSK 5    3 - 5   Großhansdorf 3
41
Stapp,H.
 0 - 1
Brandt,P.
21

45
Meyer,H.-G.
1/2-1/2
Maurer,D.
25
42
Greisinger,T.
 0 - 1
Fiehn,H.
22

46
Jahn,A.
 1 - 0
Bauhammer,A.
26
43
Schäfer,W.
 0 - 1
Schmidtgall,H.
23

47
Lekat,L.
1/2-1/2
Froese,S.
27
44
Modrak,R.
 1 - 0
Buhlmann,K.
24

48
Habben,Gunnar
 0 - 1
Lau,E.
28
 
Eine Niederlage, aber knapper als erwartet: GHD 3 ist einer der heißen Anwärter auf den Aufstieg.
Besonders schade die Niederlage an 1:  Harald  hätte gewinnen können und ärgerte sich hinterher fürchterlich: das passiert ihm so leicht in solch einer Stellung  nicht wieder!  Toll das Remis von Hans-Georg gegen einen um gut 300 DWZ-Punkte besseren Gegner, schön auch der  Sieg von Andreas, der z.Z. in bestechender Form ist. Bis zum Schluss kämpften die beiden Mannschaftsführer gegeneinander, wobei Ronald am Ende Sieger blieb gegen seinen ca. 200 DWZ-Punkte besseren Gegner. - Erwähnte ich es? Alle Gegenspieler hatten eine deutlich bessere DWZ-Zahl....
 
Zurück zu BSK-Aktuell
Zurück zur Homepage
Zurück zur Klub-Info