BSK-Logo

BSK-Blitzmeisterschaft 2007

am 18.12.2007
Nr.
Name
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Punkte
Platz
1
Dr.Krüger,Lutz
X
=
1
1
1
1
=
1
1
1
8
1
2
Fortmann,Norbert
=
X
1
=
1
1
1
1
1
1
8
2
3
Juckschat,Paul
0
0
X
1
1
1
0
0
1
1
5
5
4
Bartlitz,Heinz
0
=
0
X
1
0
0
0
0
1
2.1/2
8
5
Bett,Klaus-Peter
0
0
0
0
X
1
0
0
1
1
3
6
6
German,Pavel
0
0
0
1
0
X
0
0
0
1
2
9
7
Lawin,Gerhard
=
0
1
1
1
1
X
0
1
1
6.1/2
4
8
Behrwaldt,Matthias
0
0
1
1
1
1
1
X
1
1
7
3
9
Lekat,Lothar
0
0
0
1
0
1
0
0
X
1
3
7
10
Lee,David
0
0
0
0
0
0
0
0
0
X
0
10

Bei einer Beteiligung im Rahmen unserer derzeitigen Möglichkeiten kam es zu einem spannenden Turnier. Rang 1 und 2 mussten durch Stichkampf ermittelt werden, und wieder trafen Dr.Lutz Krüger und Norbert Fortmann aufeinander, wie schon eine Woche zuvor im letzten entscheidenden Spiel der Vereinsmeisterschaft. Dr.Lutz Krüger konnte den Stichkampf  2:0 gewinnen und beendete das Turnier ungeschlagen.

Glückwunsch dem BSK-Blitzmeister 2007 Dr. Lutz Krüger!

Platz 3 ging an Matthias Behrwaldt, der nur gegen die Spieler auf  Platz 1 und 2 verlor. Und nur einen halben Punkt dahinter landete Gerhard Lawin, der mit seinen 89 Jahren zeigte, dass man auch in diesem Alter noch geistig sehr fit sein kann - toll, Gerd! Paul hatte einen schwachen Tag erwischt, landete mit seinen 5 aus 9 auf Rang 5; und das war immer noch deutlich besser als der Rest des Teilnehmerfeldes.

Als konstantester Teilnehmer erwies sich Edwin Lee. Toll, dass er teilgenommen hat, obwohl er wohl eher ein langsamer Spieler ist. Teilnehmen und lernen war wichtig, und dass er trotz seines Abschneidens seine gute Laune nicht verlor, daran sollten wir uns ein Beispiel nehmen...


Zurück zur Homepage
Zurück zu Aktuell
Zurück zur Klubinfo