Bramfelder Schachklub von 1947 e.V.

BSK-Logo

... und das war gestern aktuell:
 
(dies Archiv enthält Meldungen aus dem Jahre 1999)



Dezember 1999:

28.12.:
Den internen Preisskat gewann Norbert Fortmann diesmal überlegen mit 1038 Punkten vor Hubert Kappelhoff (817) und Werner Schäfer (711).

21.12.:
Vereins-Blitzmeister 1999 wurde Daniel Jaber nach spannendem Stichkampf gegen den punktgleichen Oliver Coser. Glückwunsch! -  Platz 3 ging an Matthias Behrwaldt, Platz 4 an Norbert Fortmann.

Die Jugendweihnachtsfeier war wieder ein voller Erfolg: bis auf einen erkrankten Jungen waren alle Mitglieder der Jugendabteilung anwesend und freuten sich über Urkunden, Geschenke, gemeinsames Essen und ein kleines Blitzturnier.

18.12./19.12.:
In der 2.HSK-Blitznacht erreichte Daniel Jaber immerhin Platz 4. Mehr war bei dieser starken Beteiligung diesmal leider nicht drin. Trotzdem: Bravo!

15.12.:
Die Einladung zur Jahreshauptversammlung 2000 (Termin: 1. Februar 2000, 19.30 h) ist in der Vereinszeitung Nr. 32 an alle Mitglieder verteilt worden.

14.12.:
Oliver Coser wurde zum 9. Mal BSK-Vereinsmeister , diesmal mit hauchdünnem Vorsprung vor Manfred Bolz (1 Punkt  nach Sonneborn-Berger). Beiden Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen!

Die Vereins-Jugendmeisterschaft des BSK ging auch in diesem Jahre an Sergius Kirsch, der in 11 Spielen nur einen halben Punkt abgab. Toll, Sergius! Platz 2 erreichte Viktor Su vor Christian Mikat und Dennis Wolkenhauer.
 



 Zurück zur Homepage
Zurück zur Jugendabteilung
Zurück zu BSK-Aktuell

Info: Telefon (040) 631 44 27  oder  E-Mail